Hausteich

Hausteich – Porta Westfalica – Holzhausen

Fischereierlaubnis:

Nur für Vereinsmitglieder

Größe:

ca. 4,5 ha / 45.000 m2

Koordinaten:

52°13’50.58″N / 8°53’27.40″E

Lage:

Porta Westfalica im Ortsteil Holzhausen. Anliegende Straßen sind der Kastenweg und die Costedter Straße.

Tiefe und Gewässerstruktur:

Maximale Tiefe ca. 4,80 Meter. Unterwasser in zwei Tiefenzonen eingeteilt. Von der Sandbank in der Mitte geht es gleichförmig und beidseitig bis auf die maximale Tiefe.

Kanten und tiefe Löcher sind wenig vorhanden. Unter den Seerosenfeldern maximale Tiefen bis 2 Meter.

Die größte Tiefe befindet sich links vom Sandstrand in der kleinen Bucht, dicht am Ufer.

Fischarten:

Alle Arten Weißfische, Hecht, Karpfen, Schleie und Aal. Wenig vorhanden sind Zander und Wels.

Anfahrt:

Über die B 482, in die Straße „An der Sandtrift“ einbiegen. Geradeaus bis an die Einmündung Costedter Straße/Holzhauser Straße. Rechts in die Costedter Straße einbiegen. Nächste Straße links in den Kastenweg einbiegen. Die erste Einfahrt links führt auf den Parkplatz unseres Vereinsheims und zum östlichen Ufer unseres Hausteichs.

Uferbeschaffenheit:

Der Teich ist ursprünglich ringsum von einem schmalen, teilweise befestigten Pfad umgeben. An einigen Stellen ist dieser Pfad jedoch durch abgesackte Uferbereiche und Pflanzenbewuchs nicht durchgängig begehbar.

Rings um den Teich befinden sich Angelstellen, teilweise gut vom Parkplatz aus zu erreichen. Die Uferzone ist stellenweise mit Schilfgras bewachsen. In den Buchten bilden sich je nach Jahreszeit und Witterung Seerosenfelder

Besonderheiten:

An diesem Teich befindet sich unser Vereinsheim. Dieses wird häufig für Veranstaltungen des Vereines genutzt. Dies ist bei der Planung einer ruhigen Angelsitzung zu bedenken.

Die Seerosenbucht gegenüber dem Vereinsheim befindet sich nicht im Eigentum unseres Vereines sondern in Privatbesitz. Diese Uferbereiche sind nicht zu betreten, von dort aus darf nicht gefischt werden. Der Bereich ist nicht ausgeschildert, jedoch durch Pflanzenbewuchs und Zäune eingefriedet.