Arbeitsdienst am Rüter See

Immerhin 5 Mitglieder haben während des Arbeitsdienstes am 16.11.2019 am Rüter See unsere Gewässerwarte unterstützt.

Der Weg zwischen dem Mania-See und dem Rüter-See wurde passierbarer gemacht und einiges von den überhängenden Büschen und Bäumen entfernt.

Am Südufer sind 2 Windschneisen erstellt worden und mit großer Freude konnten die Gewässerwarte feststellen, das die Schilffelder sich vergrößert haben. Bei der Kontrolle der Zäune welche als Verbissschutz dienen, konnte man sehen, das der Zwischenraum mittlerweile bewachsen ist.

AD Rüter See 16-11-2019